Sonnenaufgang im Wald

Am 21. August war Vollmond und so ging ich zeitlich raus um den Mond über Bad Traunstein untergehen zu sehen und zu fotografieren; nachdem ich das Fotografieren von den Mondbildern beendet hatte ging auf der anderen Seite des Waldes die Sonne auf; quasi explodierte der Sonnenstern IM WALD; so ging ich dann in das Wäldchen und entdeckte einzigartige Farbspiel in Gold-Braun und Grün; ungewöhnlicher weise schien die Sonne fast parallel zum Waldboden und lies ewig lange Schatten entstehen und den Wald fast ‚flashartig‘ erglühen.

Das Licht änderte sich schnell und es blieb nicht viel Zeit, trotzdem fanden sich ansprechende Motive; bei der RAW Entwicklung am PC erwies sich das Wiedergeben der Stimmung als schwer bis unmöglich: objektive oder subjektive Ursache, das ist hier die Frage? Im LR den Klarheitswert unter Null zu setzten half etwas, aber dies einnehmende warme, fast goldene Stimmung wiederzugeben……

ungewöhnlich

Sonne im Wald – echt schräg

IMG_2817-gl-640

am Weg in den Wald

mit diesem Bild war ich unzufrieden; nach Support von F.at, dann noch eine neue Version erstellt, die dem Erlebten schon viel näher kommt 😉

IMG_2817-Bearbeitet-gl-640

IMG_2834_5_6_tonemapped-gl-640

die Sonne im Rücken erzeugte auch viel Tiefe

IMG_2844-gl-640

Blick in den Himmel

IMG_2819-gl-640

Grün trifft Gold

2 Gedanken zu „Sonnenaufgang im Wald

  1. ValentinW

    Es freut mich wenn ich helfen konnte :-))

    Du hast eine tolle Seite und viele eindrucksvolle Bilder. Werde mir Deinen Blog abspeichern und gerne öfters vorbeischauen.

    Herzlichst
    Valentin

    Antworten
    1. admin Beitragsautor

      Valentin,

      deine Unterstützung bei diesem Bild hat mir wirklich weitergeholfen, sowie auch deine konstruktiven Kommentare auf F.at – Danke

      lg Gerald

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.